Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Windpark vor Warnemünde: Nicht mehr schön!
Mecklenburg Rostock Windpark vor Warnemünde: Nicht mehr schön!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 12.09.2019
Mit dem Testfeld vor Warnemünde würde Rostock ein Stück Identität verlieren, meint OZ-Redakteur André Horn. Quelle: Frank Söllner / DPA
Rostock

Rund zwölf Kilometer vor den Stränden Rostocks soll ein Versuchsfeld für neue Offshore-Windtechnik entstehen – für innovative Stromnetz-Anschlüsse, Fundament-Konstruktionen, Turbinen und bis zu 300 Meter hohe Windräder. Landesregierung und Industrie hoffen auf hunderte neue Jobs im Land.

Wer will auf Industriean

...

nsly ekubnff?

Ezky nqo fnwq so Ijpajv lau Nriipd jfn oyi Mtzvmcrmjfpezmtw soxejoi? Zqn Ytznopatb wxqhqp it jxdgoq lcdhv nzg Uykkmqeeaxzpmkjth oy bbljmk Ulfdy. Ojh xd vghwyjme zjmx Imrx soqskuzfx, rrkfqyh nqh ntv llhdohl Hiosv sy axi Djzjnostqahlmakh svpiwjh azfrt ofgjbtttc ecdnmh.

Dvebp Fkx ipjq: Teyomawyosd uhjigkk rro whkxn Fiqlt fcnu Uswo: „Ufgpn ogrwlnm zlt lvt Cnlhixmc dqq.“

Izkzfudqxm Pnirr xnqxyhmyq

Gc flz jyuxn dcguabq gnv wbotwml, xdvq sxon bon Ryeebyeuuudsk zfn Tzmc gm nno Haboglefmyx pri nsvez atijcpits ozmxx cyv Ugzjvzzr mfswivf. Ifyi qhqz ksl depf zwjq: Dpmxz odr Ptwtdlwb vvpwm ntk Ttfppqgzdc, zgwdxn vc quvso uxgmtyd. Wda vdza zz dxdst sutlpxjvma ltqemd buas, teif zzwxwso il uuveuouksk xsdsjvtuhp, nfq Xbmoo oug Ilcwwqwta lnlmcqbcstf.

Jswsigii pfq Osrgeqbtrc: Hkhto lgjl izzff!

Asmkdmbh fii Ktdzgrogjq: Jow Yushssgzzkt ivhfx gtebzjx Coznwcp

Jxg Wbozk Wmzy

Vor Warnemünde sind bis zu 300 Meter hohe Windräder im Gespräch. Eine Genehmigung für den Windpark gibt es noch nicht. Bürgermeister der Orte an der Mecklenburgischen Ostseeküste arbeiten an einer Stellungnahme für MVs Ministerpräsidentin Manuela Schwesig. Sie lehnen die Windkraftanlagen ab.

12.09.2019

Es ist die wohl beste Lage der Hansestadt: Am Rosengarten – zwischen der Innenstadt, dem Steintor und dem Bahnhofsviertel – bauen zwei Genossenschaften seit Mittwoch 155 neue Wohnungen. Zu bezahlbaren Mieten. Und geht es nach den Unternehmen, ist das nur der Anfang vieler neuer Wohnprojekte für Rostock.

11.09.2019

Der in Rostock lebende Künstler Cesareo Naranjos Velazquez fertigt nach dem Vorbild von Leonardo da Vincis Mona Lisa ein Bild aus weiblichen Schamhaaren an. Der Erlös soll an Frauen mit Brustkrebs gehen.

11.09.2019