Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostock Airways startet Zubringer-Flüge in alle Welt
Mecklenburg Rostock Rostock Airways startet Zubringer-Flüge in alle Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:33 12.09.2013
Rostock Airways erweitert das Liniennetz. Quelle: Flughafen
Anzeige
Rostock

Ende Oktober startet die im Frühjahr gegründete Fluggesellschaft Rostock Airways drei neue Linien ab Flughafen Laage – nach Kopenhagen, München und Frankfurt/Main. Dreimal pro Tag sollen 48-sitzige Turboprop-Maschinen den größten Airport Mecklenburg-Vorpommerns mit dem internationalen Drehkreuz Kopenhagen verbinden. Von dort aus haben die Fluggäste Anschlüsse in alle Welt.

Der durchschnittliche Ticketpreis für einen der Zubringerflüge morgens, mittags oder nachmittags liege bei 75 Euro, erklärt der Justiziar von Rostock Airways, Roland Ehrsam, gegenüber der OZ. In der Anfangsphase rechnet das Unternehmen mit einer Auslastung der 35 Minuten dauernden Flugverbindungen von 50 Prozent, später mit 75 Prozent. Die Linie nach München soll täglich, die nach Frankfurt/Main dreimal pro Woche bedient werden.

OZ

An die 300 Bewerbungen sind beim Kongress- und Veranstaltungsservice für die Warnemünder Woche in Rostock eingegangen. 120 Händler haben den Zuschlag bekommen.

03.05.2019

Die von Geldnot geplagte Rostocker Universität hat keinen Goldesel. In aller Eile sollen jetzt mehrere Studiengänge abgewickelt werden.

04.06.2018

Rostocks erster Olympia-Sommernachtsball am 28. Juni in der Stadthalle wird mit Persönlichkeiten gekrönt, die die deutsche Bewerbung für Olympia 2012 verkörpern.

01.01.1998