Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Wolf oder Hund? Feuerwehr erschießt Tier im Zentrum Rostocks
Mecklenburg Rostock Wolf oder Hund? Feuerwehr erschießt Tier im Zentrum Rostocks
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 27.10.2019
Dieser Wolfshund wurde in der Nacht zum 26. Oktober im Rostocker Klostergarten erschossen. Der Kadaver des Tieres lagert in der Kühlung der Rostocker Feuerwehr. Quelle: privat
Rostock

Schüsse in der Rostocker Innenstadt: Mitten im Stadtzentrum ist am frühen Samstagmorgen ein wolfsähnliches Tier erschossen worden. Das aggressive...

In einer Bildergalerie zeigt die OZ historische und neue Aufnahmen von markanten Gebäuden aus Mecklenburg und erzählt ihre Geschichte. Teil 4: die Löwen-Apotheke am Wismarer Hopfenmarkt, der Jakobikirchplatz in Rostock, das Schloss in Kalkhorst und die Kirchruine in Satow.

26.10.2019

Ein Schreiben von Eurawasser aus dem Jahr 2017 wirft Fragen auf. Der Warnow-Wasser- und Abwasserverband verkaufte ein Grundstück an der Talstraße in Rostock an die WG Warnow – ohne Ausschreibung. Dabei hatten auch Anwohner Interesse gezeigt.

26.10.2019
Rostock Wem gehört das Land – Kröpeliner Straße in Rostock Legendäre Kröpi: Das sind die Eigentümer hinter Rostocks teuerster Straße

Während andere Städte in Ost und West mit verwaisten Fußgängerzonen und Preisverfall zu kämpfen haben, hat sich die Kröpeliner Straße in Rostock zu einem Juwel auf dem Immobilienmark entwickelt – Leerstand gibt es hier praktisch nicht. Doch wem gehört die Fußgängerzone eigentlich?

26.10.2019