Rostock - Yannick Anzuluni zum Spieler des Monats gewählt – OZ - Ostsee-Zeitung
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Yannick Anzuluni zum Spieler des Monats gewählt
Mecklenburg Rostock Yannick Anzuluni zum Spieler des Monats gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.12.2014
Anzeige
Rostock

Große Ehre für Yannick Anzuluni von den Rostock Seawolves. Die Fans wählten den Sympathieträger zum Spieler des Monats November in der 2. Basketball-Bundesliga ProB. Der 27-jährige Flügelspieler markierte in 10 der 13 Hinrundenpartien der Wölfe 20 oder mehr Punkte. Allein im November erzielte Anzuluni 18,4 Punkte, 7,6 Rebounds, 4,8 Assists und 3,2 Ballgewinne pro Spiel. Neben einer 25-Punkte-Gala in Braunschweig lief er auch gegen Itzehoe heiß und verbuchte mit 27 Zählern, darunter sechs verwandelte Dreipunktewürfe, seinen persönlichen Saisonbestwert.

„Glückwunsch an Yannick für diese mehr als verdiente Auszeichnung“, lobt Seawolves-Coach Sebastian Wild. „Er spielt eine starke Saison in einer Schlüsselrolle für uns und gehört zweifelsohne zu den vielseitigsten Spielern in der 2. Basketball-Bundesliga.“ Anzuluni gibt die Komplimente weiter. „Die Auszeichnung ist eine große Ehre für mich und das Team. Den ersten Tabellenplatz haben wir als gesamte Mannschaft erreicht“, betont er. Der Kanadier mit kongolesischen Wurzeln war im Sommer aus der finnischen Liga nach Rostock gewechselt.



pm