Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Zehnter Heimsieg: Empor gewinnt gegen Leutershausen
Mecklenburg Rostock Zehnter Heimsieg: Empor gewinnt gegen Leutershausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:23 08.05.2013
Die Handballer von Empor Rostock im Angriff.
Die Handballer von Empor Rostock im Angriff. Quelle: Sebastian Heger
Anzeige
Rostock

Handball-Zweitligist HC Empor Rostock hat am Mittwochabend mit einem 33:32 (15:18) über die SG Leutershausen den zehnten Heimsieg in dieser Saison erkämpft. Tom Wetzel (9/2), Florian Zemlin und Vyron Papadopoulos (je 7) erzielten die meisten Tore für die Hausherren, die ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte festigten. Niklas Ruß (7) traf für die abstiegsbedrohten Gäste am häufigsten.

Empor begann zwar stark, ließ nach dem 7:3 (6.) aber ebenso stark nach. So blieb die Partie bis jederzeit spannend. Die Hausherren lagen bis acht Minuten vor Schluss noch hinten, wendeten dann das Blatt vorübergehend zum 32:30 (55.). Leutershausen kämpfte sich aber zurück und schien dafür mit einem Zähler belohnt zu werden. Torjäger Wetzel aber verhinderte dies mit seinem neunten Treffer in den Schlusssekunden.

OZ