Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Zeugen nach Verfolgungsjagd gesucht
Mecklenburg Rostock Zeugen nach Verfolgungsjagd gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 18.04.2019
Die Polizei in Rostock wollten einen Pkw-Fahrer anhalten – doch dieser lieferte sich lieber ein Rennen mit den Beamten. (Symbolbild) Quelle: dapd
Rostock

Erst fuhr er bei rot über eine Ampel – dann lieferte er sich eine Verfolgungsjagd durch Rostock mit der Polizei. Ein Autofahrer sorgte am Donnerstag, 18. April, für Aufsehen in der Hansestadt. Eine Streife war gegen 12.30 Uhr an der Kreuzung Lübecker Straße / Max-Eyth-Straße auf den Fahrer des VW Passats aufmerksam geworden. Er hatte eine rote Ampel missachtet.

Die Beamten sprachen den Fahrer an und forderten ihn auf, am Straßenrand zu halten. Dieser fuhr stattdessen mit erhöhter Geschwindigkeit in Richtung Werftstraße, weiter durch den überdachten Parkplatz am Neptun Einkauf Center in Richtung Schonenfahrerstraße. Hier stieß er gegen ein geparktes Fahrzeug.

Fahrer und weiterer Insasse flüchten zu Fuß

Der Fahrer und ein Insasse flüchteten zu Fuß auf ein Betriebsgelände. Hier griffen die Beamten den ­18-jährigen Beifahrer auf. Eine Fahndung nach dem Fahrer des VW Passats läuft.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer am 18. April etwas Verdächtiges auf dem Parkplatz des Neptun Einkauf Centers sowie im Bereich Schonenfahrerstraße bemerkt hat, den Zusammenstoß beobachtete oder Hinweise zum Fahrer des Passats geben kann, soll sich bei der Polizei (Tel. 0381 / 4916 1616) melden.

OZ

Bei einem Tanklaster ist am Donnerstag auf der A 19 auf Höhe der Anschlussstelle Laage ein Reifen geplatzt. Der Fahrer konnte den Lkw zum Stehen bringen – doch dann lief Rapsöl aus. In Richtung Rostock wurde die Fahrbahn voll gesperrt.

18.04.2019

Feuer-Meile, Zoo-Olympiade und Vineta-Spektakel – wir haben 24 Tipps für die Feiertage mit den besten Veranstaltungen zwischen Grevesmühlen und Usedom.

19.04.2019

Hochaltäre, Epitaphien, Astronomische Uhren, berühmte Orgeln und bedeutende Gemälde: Die Gotteshäuser im Land besitzen Kunst- und Kulturschätze aus mehreren Jahrhunderten.

18.04.2019