Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Zwei Verletzte bei Unfall in Rostock
Mecklenburg Rostock Zwei Verletzte bei Unfall in Rostock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 27.08.2019
Drei Autos fuhren bei dem Unfall aufeinander auf. Quelle: Stefan Tretropp
Anzeige
Rostock

Bei einem Verkehrsunfall auf der Rövershäger Chaussee in Rostock sind am Dienstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Der Unfall hatte sich laut Polizei kurz nach 16 Uhr auf der stark befahrenen Straße zwischen Verbindungsweg und Riekdahl ereignet.

Nach bisherigen Informationen bremste der Fahrer eines Skoda ab, weil auf ein Stauende zugefahren war. Ein Toyota hinter ihm bremste ebenfalls. Ersten Erkenntnissen zufolge missachtete die Fahrerin eines Mazda dann allerdings ihre Sorgfaltspflicht und fuhr dem Toyota ins Heck. Durch den starken Aufprall wurde dieser wiederum auf das dritte Auto, den Skoda, geschoben.

Verkehrsbehinderungen durch Unfall

Zwei der Autoinsassen erlitten leichte Verletzungen und mussten vom Rettungsdienstpersonal und einem Notarzt untersucht werden. Während der Unfallaufnahme kam es auf der Rövershäger Chaussee zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.

Wie gefährlich sind Mecklenburg-Vorpommerns Straßen? Jeden Tag ereignen sich durchschnittlich 157 Unfälle in Mecklenburg-Vorpommern. Diese traurige Bilanz macht Hoffnungen zunichte, die durch deutlich rückläufige Unfallzahlen und weniger Verkehrstote zu Jahresbeginn entstanden waren. Wie das Innenministerium in Schwerin unter Bezugnahme auf die vorläufige Unfallstatistik bekanntgab, stieg die Zahl der Unfälle auf rund 28 600.

Mehr zum Thema:

Schwerer Unfall auf Autobahnbrücke bei Schönberg

Von Stefan Tretropp

Bonsaizucht in Gelbensande - Manfred Labitzke und seine 200 Mini-Bäume

200 Bonsais gestaltete Manfred Labitzke im Garten in Willershagen. Er leitet den Arbeitskreis Bonsai MV und bereitet eine Bonsai-Ausstellung am 21. September 2019 in Gelbensande vor.

27.08.2019

Die Pasta-Kette Vapiano steht vor vielen Problemen: der Umsatz ist eingebrochen, Aktienhändler und Gäste sind verunsichert. Die Filiale am Neuen Markt in Rostock aber läuft gut. Der Standort ist nicht in Gefahr, sagt Geschäftsführer Benny Müller.

31.08.2019

Davor ekeln sich alle Eltern: Viele Spielplätze in Rostock sind übersät mit Zigarettenkippen. Seit Jahren gibt es ein Rauchverbot, kontrolliert wird das bisher aber nicht. Die CDU will das ändern – und fordert verstärkte Kippen-Kontrollen.

27.08.2019