Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg 25-Jähriger verletzt Mann nach Streit mit zerbrochener Flasche
Mecklenburg Südwestmecklenburg 25-Jähriger verletzt Mann nach Streit mit zerbrochener Flasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 13.05.2019
Nach einem Streit in Klein Bengerstorf soll ein 25-jähriger Mann einen Bekannten (31) mit einer zerbrochenen Glasflasche verletzt haben. (Symbolfoto) Quelle: Patrick Seeger/dpa
Klein Bengerstorf/Boizenburg

Nach einem Streit soll am frühen Sonntagmorgen bei Klein Bengerstorf ein 25-jähriger Mann einen 31-Jährigen mit einer zerbrochenen Glasflasche angegriffen und verletzt haben.

Ersten Erkenntnissen zufolge waren Angreifer und Opfer zusammen in einem Auto unterwegs, als es plötzlich zu einem Streit kam. Anschließend habe der Fahrer das Auto angehalten und beide Insassen stiegen aus, wobei der Angreifer auf das Opfer zuging und es mit einer zerbrochenen Glasflasche am Bauch verletzte. Das Opfer wurde daraufhin mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der flüchtige Tatverdächtige wurde wenig später durch die Polizei in seiner Wohnung angetroffen.

Mann hatte Alkohol getrunken

Bei ihm stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von 1,40 Promille fest. Gegen den 25-Jährigen ermittelt die Polizei nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Trunkenheit im Straßenverkehr. Am Tatort sicherte die Kriminalpolizei Spuren und stellte Beweismittel sicher.

RND

Für die Volleyballerinnen vom SSC Palmberg Schwerin ist der Traum vom Triple geplatzt. Trotz einer erneut starken Leistung verlieren die Mecklenburgerinnen in Stuttgart knapp mit 2:3. Am Sonntag traf das Team auf Ministerpräsidentin Manuel Schwesig.

12.05.2019

Schwerer Zwischenfall in Klein Rogahn (Kreis Ludwigslust-Parchim): Ein Hund greift eine Radfahrerin an und verletzt sie. Später nimmt das Tier es auch mit einem Polizisten auf – der zieht seine Waffe und erschießt den Hund. Dennoch wird der Mann so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus muss.

11.05.2019

Seit Freitag wurde eine 23-jährige Frau aus Schwerin vermisst. Jetzt hat die Polizei sie gefunden – im Rahmen eines Einsatzes.

11.05.2019