Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Angriff in Schwerin: Mann schlägt auf Busfahrer ein
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Angriff in Schwerin: Mann schlägt auf Busfahrer ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 03.01.2020
Am Freitagmittag hat ein Mann einen Busfahrer in Schwerin geschlagen, nachdem er keinen Fahrschein vorweisen konnte. (Symbolbild) Quelle: dpa
Schwerin

Ein Busfahrer des Schweriner Nahverkehrs ist am Freitagmittag nahe der Haltestelle Stern-Buchholz von einem Fahrgast geschlagen worden. Der Polizei...

Durch die Wucht der Detonation wurde der Automat in Warsow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) in der Nacht zu Freitag völlig zerstört. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

03.01.2020

Der Fahrer stellte den Wagen in Tessenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) noch ab, als plötzlich Qualm aus dem Innenraum drang. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, es entstand aber ein Schaden von circa 10 000 Euro.

03.01.2020

Am Donnerstagabend hat es in einem Kinderzimmer in einer Lübtheener Wohnung gebrannt. Der Familienvater bemerkte das Feuer und konnte es löschen. Dabei zog er sich leichte Verbrennungen zu. Als Ursache wird vermutet, dass ein Kind den Brand auslöste.

03.01.2020