Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Autounfall in Rampe – 10-jähriges Mädchen leicht verletzt
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Autounfall in Rampe – 10-jähriges Mädchen leicht verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:04 10.02.2020
Bei einem Autounfall am Sonntagnachmittag in Rampe ist ein Mädchen leicht verletzt worden. Sie wurde zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Rampe

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Rampe (Landkreis Ludwigslust-Parchim) wurde ein 10-jähriges Mädchen verletzt. Nach Angaben der Polizei, befand sich das Mädchen in einem Wagen, dass auf einer Ampelkreuzung mit einem anderen Auto zusammenstieß.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch nicht geklärt. An beiden Fahrzeugen ist ein Sachschaden entstanden. Die Polizei ermittelt zur genauen Unfallursache. Das Mädchen wurde zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Lesen:

Von OZ

In Bobzin (Ludwigslust-Parchim) sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus eingebrochen, während die Bewohner abwesend waren. Der Einbruch ereignete sich zwischen Dienstag und Freitag. Die Polizei sucht Zeugen.

10.02.2020

Unbekannte Täter sind am Sonntag gewaltsam in eine Wohnung in Hagenow eingebrochen. Die Polizei ermittelt wegen Wohnungseinbruchdiebstahls.

10.02.2020

In Goldenbow im Landkreis Ludwigslust-Parchim wurde am frühen Samstagmorgen in mehrere Werkstatthallen eingebrochen. Dank eines Zeugen konnte der Täter am Tatort festgenommen werden.

08.02.2020