Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Bauunternehmer aus MV zockt mehr als 400 000 Euro mit Schwarzarbeit ab
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Bauunternehmer aus MV zockt mehr als 400 000 Euro mit Schwarzarbeit ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 25.06.2020
Prozess am Schweriner Landgericht: Wegen Hinterziehung von Sozialversicherungsbeiträgen in sechsstelliger Höhe soll ein 48-jähriger Handwerker laut Staatsanwaltschaft zwei Jahre Haft auf Bewährung bekommen. (Symbolfoto) Quelle: Bernd Wüstneck/dpa
Schwerin

Wegen Hinterziehung von Sozialversicherungsbeiträgen in sechsstelliger Höhe soll ein 48-jähriger Handwerker laut Staatsanwaltschaft zwei Jahre Haf...

Anzeige