Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Mann überschlägt sich mit Auto und wird schwer verletzt
Mecklenburg Südwestmecklenburg Mann überschlägt sich mit Auto und wird schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 29.01.2019
Am Montag hat ein Mann zwischen Stralendorf und Groß Rogahn (Landkreis Ludwigslust-Parchim) die Kontrolle über sein Auto verloren. Er wurde schwer verletzt.(Symbolfoto)
Am Montag hat ein Mann zwischen Stralendorf und Groß Rogahn (Landkreis Ludwigslust-Parchim) die Kontrolle über sein Auto verloren. Er wurde schwer verletzt.(Symbolfoto) Quelle: Stefan Puchner / dpa
Anzeige
Stralendorf/Groß Rogahn

Bei einem Unfall auf der Landesstraße 42 zwischen Stralendorf und Groß Rogahn (Landkreis Ludwigslust-Parchim) wurde am Montagnachmittag ein Mann schwer verletzt. Laut Angaben der Polizei kam der 40-Jährige aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Leitplanke, worauf sein Auto in den Straßengraben stürzte und auf der Seite liegen blieb.

Rettungskräfte befreiten den Mann aus seinem Fahrzeug und brachten ihn in ein Krankenhaus. Am Auto entstand Totalschaden. Die Straße musste zwischenzeitlich voll gesperrt werden.

Julius Neumann