Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Betrunkener Autofahrer baut Unfall auf A 24 und flüchtet schwer verletzt
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Betrunkener Autofahrer baut Unfall auf A 24 und flüchtet schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 30.06.2020
Nach einem Autounfall am Montagabend auf der A 24 hat der schwer verletzte Autofahrer versucht zu flüchten. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) Quelle: dpa
Stolpe/Wöbbelin

Nach einem Unfall auf der A 24 ist am Montagabend ein schwer verletzter Mann vom Unfallort geflüchtet. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, war...

Anzeige