Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Betrunkener Fahrer in Hagenow ohne Führerschein unterwegs
Mecklenburg Südwestmecklenburg Betrunkener Fahrer in Hagenow ohne Führerschein unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 04.12.2019
Am Mittwochmorgen ist ein 52-Jähriger in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs gewesen. (Symbolbild) Quelle: Dpa
Anzeige
Hagenow

Ein 52-Jähriger ist am frühen Mittwochmorgen in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) betrunken Auto gefahren. Laut der Polizei habe der Mann keinen gültigen Führerschein. Bei dem Mann wurde ein Atemalkoholwert von 1,1 Promille festgestellt.

Gegen ihn ermittelt die Polizei wegen Trunkenheit am Steuer und Fahren ohne Fahrerlaubnis. Er wurde zur Blutprobenentnahme gebracht und die Beamten stellten seinen Autoschlüssel sicher.

Lesen Sie auch:

Von OZ

Weil er wohl kurzzeitig am Steuer eingeschlafen, hat ein 73-Jähriger einen Unfall auf der B 191 bei Dömitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) verursacht. Ein Lkw konnte noch rechtzeitig ausweichen, dennoch entstand hoher Sachschaden.

03.12.2019

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ist es im Landkreis Ludwigslust-Parchim zu zwei Unfällen gekommen, in denen Rehe und anderes Wild verwickelt waren. Die Autos wurden beschädigt, die Fahrer verletzt.

03.12.2019

Die Scherben des Wetterunterstandes am Haltepunkt Schwerin-Mitte haben sich am Sonntagvormittag auf dem Bahngleis verteilt. Die Polizei bittet nun Zeugen, sich mit sachdienlichen Hinweisen bei ihr zu melden.

02.12.2019