Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Brand vor Pizzeria in Schwerin
Mecklenburg Südwestmecklenburg Brand vor Pizzeria in Schwerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:27 15.05.2019
Ein Flatterband mit der Aufschrift „Polizeiabsperrung“ ist an einem Einsatzort vor einem Feuerwehrfahrzeug mit Blaulicht zu sehen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Schwerin

Nächtlicher Feuerwehreinsatz in Schwerin: Vor einer Pizzeria in Schwerin haben Stühle gebrannt. Die Retter der Feuerwehr Schwerin und Polizeikräfte haben wurden am Mittwoch gegen 02.45 Uhr durch Zeugen über das Feuer informiert. Wie die Polizeiinspektion Schwerin mitteilt, waren Kameraden der Feuerwehr waren schnell vor Ort und konnten das Feuer zügig löschen.

Polizei vermutet Brandstiftung

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei muss von einer Brandstiftung ausgegangen werden. Die Kripo sicherte vor Ort Spurenmaterial und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Sachschaden wird auf ca. 10 000 Euro geschätzt. Bereits im Februar dieses Jahres gab es an gleicher Stelle einen Brand mit Sachschaden.

OZ