Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Holzschuppen und Carport in Sukow abgebrannt
Mecklenburg Südwestmecklenburg Holzschuppen und Carport in Sukow abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 19.11.2019
Bei einem Brand in Sukow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) sind ein Holzschuppen und ein Carport zerstört worden. (Symbolbild) Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Rostock

Bei einem Brand sind am Montag gegen 21 Uhr ein Holzschuppen und ein Carport in Sukow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zerstört worden. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer in dem mit Brennholz gefüllten Schuppen aus. Ersten Erkenntnissen zufolge soll vermutlich ein angeschlossenes Ladegerät Auslöser des Brandes gewesen sein.

Der Feuerwehr gelang es, das Feuer zu löschen bevor es auf das Wohnhaus übergreifen konnte. Die Fensterscheiben des angrenzenden Wohnhauses sowie ein parkendes Auto wurden trotzdem beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 15 000 Euro.

Lesen Sie auch:

Feuer in Stralsunder Kita

Garagenbrand in Grevesmühlen

Löschwasserschau in Bastorf besorgt Feuerwehr

Von OZ

Am Köpmarkt in Schwerin sind Unbekannte in die Tierarztpraxis, eine Apotheke, Domino’s und ein Restaurant eingebrochen. Sie ergaunerten einen geringen Geldbetrag. An zwei Objekten scheiterten sie jedoch.

18.11.2019

Bei einem Autounfall wurden eine junge Mutter und ihr einjähriges Baby leicht verletzt. Allein am Sonntag hat die Polizei im Landkreis Ludwigslust-Parchim vier betrunkene Autofahrer festgestellt.

18.11.2019

In Leezen kollidierte am Freitagabend ein PKW mit einem 58-jährigen Fußgänger. Ehe das Auto zum Liegen kam, schliff es das Unfallopfer mehrere Meter mit.

16.11.2019