Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Herrenloses Pferd wieder aufgetaucht: Reiter unverletzt
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Herrenloses Pferd wieder aufgetaucht: Reiter unverletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 20.12.2019
Das herrenlose Pferd in der Nähe von Vielank (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist wieder aufgetaucht. (Symbolfoto)
Das herrenlose Pferd in der Nähe von Vielank (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist wieder aufgetaucht. (Symbolfoto) Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Tewswoos

Das herrenlose Pferd bei Vielank (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist wieder aufgetaucht. Es konnte durch den Eigentümer eingefangen werden. Das Tier war nach einem folgenlosen Reitunfall davon gelaufen.

Zuvor wurde das gesattelte Pferd in einem Wald bei Hohen Woos gesehen. Von einem Reiter war keine Spur, weshalb ein Reitunfall vermutet worden war. Die Polizei war mit einem Hubschreiber im Einsatz.

Lesen Sie auch:

Von OZ