Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg „Italienische Nacht“ im Schlosspark: Open-Air mit Feuerwerk
Mecklenburg Südwestmecklenburg „Italienische Nacht“ im Schlosspark: Open-Air mit Feuerwerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 22.08.2013
Justus Frantz und sein Orchester sind Teil des Festakts. Foto: F. Gentsch/Archiv
Justus Frantz und sein Orchester sind Teil des Festakts. Foto: F. Gentsch/Archiv
Anzeige
Schwerin

Eine Woche nach dem publikumsträchtigen Kleinen Fest im Ludwigsluster Schlosspark laden die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zum nächsten Open-Air-Höhepunkt der Saison. Im Schlosspark Bothmer bei Klütz (Nordwestmecklenburg) musizieren am Samstag die Philharmonie der Nationen unter der Leitung von Justus Frantz und der österreichische Klarinettist Matthias Schorn. Unter dem Motto „Sehnsucht nach Italien“ stehen Werke von Gioachino Rossini und Felix Mendelssohn Bartholdy sowie das „Capriccio Italien“ von Peter Tschaikowsky auf dem Programm.

Nach Angaben der Festivalleitung wurden bereits 2500 Karten verkauft, bis zu 3500 Zuhörer fänden an der Konzertbühne im Park Platz.

Festspielprogramm/Karten

dpa