Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Junge Frau aus Schwerin aufgefunden
Mecklenburg Südwestmecklenburg Junge Frau aus Schwerin aufgefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 11.05.2019
Am Freitag wurde in Schwerin eine 23-jährige Frau vermisst. (Symbolbild)
Am Freitag wurde in Schwerin eine 23-jährige Frau vermisst. (Symbolbild) Quelle: dpa/Paul Zinken
Anzeige
Schwerin

Seit Freitag wurde eine 23-Jährige aus Schwerin-Lankow vermisst und polizeilich gesucht. Die Polizei gab in der Nacht eine Öffentlichkeitsfahndung heraus.

Zwischenzeitlich habe die Vermisste im Rahmen eines Polizeieinsatzes gefunden werden können. „Weitere Hilfe wurde veranlasst“, sagte ein Sprecher der Polizei. Weitere Details dazu sind derzeit nicht bekannt.

Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche nach der Vermissten. Bitte löschen Sie Daten und Fotos der Frau, falls Sie sie in sozialen Netzwerken geteilt oder anderweitig veröffentlicht haben.

Ab wann gilt ein Mensch als vermisst? Kann jeder jeden als vermisst melden? Wie genau geht die Polizei bei der Vermisstensuche vor? Wenn eine Person verschwindet, sind die Menschen in ihrem Umfeld häufig ratlos. Die OZ hat mit den Beamten gesprochen und die wichtigsten Fragen geklärt.

RND/sal/kha