Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Kreis Ludwigslust-Parchim: Polizei rückt 21-mal wegen Ruhestörungen aus
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Kreis Ludwigslust-Parchim: Polizei rückt 21-mal wegen Ruhestörungen aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 27.07.2020
Die Polizei im Kreis Ludwigslust-Parchim musste in einer Nacht 21-mal wegen Ruhestörungen ausrücken. Quelle: dpa
Ludwigslust-Parchim

21-mal musste die Polizei im Landkreis Ludwigslust-Parchim in der Nacht zu Sonntag ausrücken. Der Grund: Ruhestörungen. Partylärm, zu laute Musik aus...