Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Mann greift in Schwerin 16-jähriges Mädchen mit Schlagstock an
Mecklenburg Südwestmecklenburg Mann greift in Schwerin 16-jähriges Mädchen mit Schlagstock an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:57 14.06.2019
Ein Betrunkener Mann hat eine junge Frau in Schwerin mit einem Schlagstock verletzt. Quelle: dpa
Anzeige
Schwerin

Ein betrunkener Mann hat ein 16-jähriges Mädchen in der Schweriner Innenstadt mit einem Schlagstock angegriffen. Die junge Frau habe am Donnerstag auf dem Marienplatz telefoniert, als ihr der ihr unbekannte Mann mit einem Teleskopschlagstock grundlos auf den Kopf geschlagen habe, teilte die Polizei am Freitag mit. Danach sei der Mann zunächst geflohen, habe aber von Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden können.

Ein Alkoholtest ergab bei dem 32-jährigen Lübtheener einen Wert von 2,13 Promille. Gegen ihn werde wegen gefährlicher Körperverletzung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. Notärzte kümmerten sich um die 16-Jährige. Zu der Schwere der Verletzungen machte die Polizei keine Angaben.

Aktuelle Polizeimeldungen:

Ermittler in MV sind internationalem Kinderpornoring auf der Spur

Toter aus ausgebranntem Transporter identifiziert

Hakenkreuz-Schmierereien in Torgelow

dpa