Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Nach „Querdenken“-Aktion: Schwerin will vors nächste Gericht ziehen
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Nach „Querdenken“-Aktion: Schwerin will vors Oberverwaltungsgericht ziehen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:41 11.11.2020
„Querdenken“-Promi Bodo Schiffmann aus Schwaben und seine Mitstreiter spielten in MV ein Katz-und-Maus-Spiel mit den Behörden. Am Ende durften sie in Schwerin gegen die Corona-Politik demonstrieren. Quelle: Jens Büttner/dpa
Schwerin

Das Katz-und-Maus-Spiel der „Querdenken“-Bewegung mit Behörden in MV hat Folgen. Die Landeshauptstadt Schwerin wird vermutlich gegen die Entscheid...