Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Fahrradfahrer verletzt: Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit Fahrerflucht in Boizenburg
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit Fahrerflucht in Boizenburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 24.07.2020
Nach einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht am Donnerstagnachmittag in Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) bittet die Polizei nun um Hinweise aus der Bevölkerung (Symbolbild). Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Boizenburg

Nach einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht am Donnerstagnachmittag in Boizenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) bittet die Polizei nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wie die Beamten mitteilten, wurde ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto gegen 13.30 Uhr in der Straße „Vor dem Mühlentor“ leicht verletzt. Der Autofahrer flüchtete nach Aussagen des Unfallopfers ohne anzuhalten.

Anzeige

Hinweise gesucht

Der 26-Jährige gab an, dass der Autofahrer in einem silberfarbenen VW Golf saß, etwa 20 Jahre alt ist und dunkelblonde Haare hatte. Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizei in Boizenburg unter der Telefonnummer 038847/6060 entgegen.

Von OZ