Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Schlägerei in Schwerin: Polizei sucht Zeugen
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Schlägerei in Schwerin: Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 20.07.2021
Die Polizei in Schwerin sucht nach Zeugen nach einer Schlägerei Sonntagnacht (Symbolfoto)
Die Polizei in Schwerin sucht nach Zeugen nach einer Schlägerei Sonntagnacht (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Schwerin

Am frühen Sonntagmorgen ist es in Schwerin im Bereich der Hamburger Allee an der Haltestelle Keplerstraße/ Am Stein zu einer Schlägerei zwischen zwei Personengruppen gekommen. Dabei hat einer der Personen eine Kopfplatzwunde erlitten. Wie die Polizeiinspektion Schwerin mitteilt, seien Flaschen geworfen worden.

Zuvor kam es zu einem Streit. Hier störten nach Zeugenangaben zwei männliche Personen eine private Feier. Daraufhin kam es zum verbalen Streit und einem Flaschenwurf durch einen der beiden Störer, die dann in Richtung Straßenbahnhaltestelle davon liefen.

Teilnehmer der privaten Feier verfolgten die beiden Personen. Im Bereich „Am Stein“ wurden sie plötzlich durch eine größere Personengruppe in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt, die erst endete, als die Polizei vor Ort kam.

Die Tatverdächtigen konnten im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen nicht mehr angetroffen werden. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die weitere Angaben zum Tatablauf und zu den tatverdächtigen Personen machen können. Hinweise bitte per Telefon an 0385/5180-2224 oder per Internetwache unter www.polizei.mvnet.de

Von oz