Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Schuppen nahe Wittenburg abgebrannt
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Schuppen nahe Wittenburg abgebrannt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 24.03.2020
Die Feuerwehr versuchte in Karft nahe Wittenburg, Schlimmeres zu verhindern. Quelle: Frank Söllner
Wittenburg

Auf einem Privatgelände in Karft bei Wittenburg im Kreis Ludwigslust-Parchim ist am Nachmittag des 24. März ein Holzschuppen in Brand geraten. D...

In einem Waldstück bei Schwanheide (Landkreis Ludwigslust-Parchim) hat ein Forstmitarbeiter am späten Montagnachmittag die Leiche eines Mannes entdeckt. Augenscheinlich ist der noch unbekannte Mann schon seit mehreren Wochen tot. Die Todesursache ist noch unklar.

24.03.2020

Vom Sternberger Campingplatz aus sind drei Jungs auf einem Schlauchboot ohne Paddel auf den Luckower See abgetrieben. Die Feuerwehr rückte an, um sie von dem Gewässer zu retten.

23.03.2020

Bei einem Autounfall am Montagmorgen ist eine 20-Jährige bei Spornitz (Ludwigslust-Parchim) leicht verletzt worden. Ihr Wagen überschlug sich auf der B 191 und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

23.03.2020