Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Schwerin: Sofa gerät in Wohnung in Brand– Mieterin leicht verletzt im Krankenhaus
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Schwerin: Sofa gerät in Wohnung in Brand– Mieterin leicht verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 08.09.2021
Die Feuerwehr rückte zu einem Brand in Schwerin aus. (Symbolbild)
Die Feuerwehr rückte zu einem Brand in Schwerin aus. (Symbolbild) Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Schwerin

Ein Sofa in einer Wohnung in der Schweriner Gagarinstraße 61 ist am Mittwoch aus noch nicht geklärter Ursache in Brand geraten. Ein entsprechender Notruf war gegen 8.35 Uhr, bei der Feuerwehr eingegangen. Die Wohnungsmieterin wurde mit leichten Verbrennungen an den Händen und einer Rauchgasvergiftung zur weiteren Behandlungen in die Schweriner Helios- Kliniken eingeliefert.

Der Brand konnte durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr gelöscht werden. Die Wohnung ist derzeit unbewohnbar. Der Sachschaden wird auf circa 30.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Von OZ