Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Spornitz: Ein Toter und zwei Verletzte bei Auto-Zusammenstoß
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Spornitz: Ein Toter und zwei Verletzte bei Auto-Zusammenstoß

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:31 23.08.2021
Wegen eines schweren Verkehrsunfalls nahe Sportnitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) musste die B191 am Sonntag zeitweise gesperrt werden. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist ein Mensch getötet worden – zwei weitere Personen wurden verletzt. Symbolbild.
Wegen eines schweren Verkehrsunfalls nahe Sportnitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) musste die B191 am Sonntag zeitweise gesperrt werden. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist ein Mensch getötet worden – zwei weitere Personen wurden verletzt. Symbolbild. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Spornitz

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist am Sonntag auf der Bundesstraße 191 bei Spornitz (Ludwigslust-Parchim) ein Mensch ums Leben gekommen. W...