Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Straßenbahn schleudert Auto quer über die Straße – Radfahrerin wird erfasst und verletzt
Mecklenburg Südwestmecklenburg Straßenbahn schleudert Auto quer über die Straße – Radfahrerin wird erfasst und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:35 23.05.2019
An der Unfallstelle kam es im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme zu Verkehrseinschränkungen. Der Bahnverkehr musste für etwa eine Stunde eingestellt werden. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Schwerin

Den Angaben der Polizei zufolge war die Straßenbahn parallel der Ludwigsluster Chaussee in Fahrtrichtung stadteinwärts unterwegs. Der 58-jährige Fahrer des VW Passat soll am Bahnübergang Lennestraße ein rotes Haltesignal missachtet haben und in der Folge mit der Bahn zusammengestoßen sein.

Der VW schleuderte unkontrolliert über die Fahrbahn und stieß mit einer an der Ampel wartenden 32-jährigen Radfahrerin zusammen. Die Radfahrerin stürzte und wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht.

Straßenbahn-Fahrgäste blieben unverletzt

In der Straßenbahn befanden sich zum Unfallzeitpunkt etwa 40 Fahrgäste, die laut Polizei unverletzt blieben.

Das Fahrzeug des Unfallverursachers hat nur noch Schrottwert. Der Sachschaden an der Straßenbahn beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Die Straßenbahn sei in Folge des Verkehrsunfalls außer Betrieb genommen worden, hieß es.

Bahnverkehr war unterbrochen

An der Unfallstelle kam es im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme zu Verkehrseinschränkungen. Der Bahnverkehr musste für etwa eine Stunde eingestellt werden, die Lennestraße war für etwa 30 Minuten vollgesperrt.

Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Gegen den Unfallverursacher ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Anfangsverdachtes der fahrlässigen Körperverletzung.

RND/pat

Am Mittwochmorgen ist eine Schülerin in Borkow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) auf der B 192 mit ihrem gedrosselten Fahrzeug gegen einen Baum gefahren. Die 16-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

22.05.2019

Beim Schiffbau und der Entwicklung ländlicher Regionen können der Nordosten und die Niederlande voneinander lernen. Davon zeigte sich Ministerpräsidentin Schwesig beim Besuch des niederländische Königspaars überzeugt. Nicht ganz überzeugt vom Königspaar war eine Vierjährige.

21.05.2019

Bei Erdarbeiten in der Nähe von Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist ein 200-Liter-Fass mit einer stechend riechenden Flüssigkeit entdeckt worden. Ein Bauarbeiter klagte über Unwohlsein. Auf dem Gelände waren früher russische Streitkräfte stationiert.

21.05.2019