Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Technologiepreis für neue Produkte und Verfahren ausgelobt
Mecklenburg Südwestmecklenburg Technologiepreis für neue Produkte und Verfahren ausgelobt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 06.08.2013
Anzeige
Schwerin

Für innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen haben die Industrie- und Handelskammern (IHK) und das Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommerns den Ludwig-Bölkow-Technologiepreis 2013 ausgelobt. „Innovation und Technologie sind die Grundlage für wettbewerbsfähige Produkte“, erklärte Minister Harry Glawe (CDU) am Montag in Schwerin. Wertschöpfung könne nur erzielt werden, wenn Forschung und Entwicklung effektiv betrieben werden.

Der Preis wird zum elften Mal an Unternehmen oder Personen vergeben. Er ist mit 10 000 Euro dotiert. Zusätzlich gibt es einen Nachwuchspreis für Studenten oder Jugendliche, der 2500 Euro beinhaltet. Bewerbungen sind bis 16. September an die IHK Rostock, Neubrandenburg oder Schwerin zu richten.

Bewerbungsunterlagen

dpa