Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Unbekannte bewerfen Asylbewerberunterkunft mit Bierflasche
Mecklenburg Südwestmecklenburg Unbekannte bewerfen Asylbewerberunterkunft mit Bierflasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 20.12.2016
Unbekannte haben am Montagabend in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) die Fensterscheibe einer Asylbewerberunterkunft beschädigt. (Symbolfoto) Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Hagenow

Unbekannte haben am Montagabend in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) die Fensterscheibe einer Asylbewerberunterkunft beschädigt. Nach Angaben der Polizei warfen unbekannte Täter gegen 20.30 Uhr aus einem dunklen PKW heraus eine Bierflasche auf das Gebäude in der Schweriner Straße. Personen wurden dabei nicht verletzt.

Die äußere Scheibe des doppelglasigen Fensters wurde beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 150 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei bittet um Mithilfe. Hinweise nimmt das Polizeirevier Hagenow telefonisch unter der Nummer 03883-6310, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

oz

Das Auto eines 25-jährigen Fahrers kollidierte in der Nacht zu Montag auf der A24 bei Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) mit sehr hoher Geschwindigkeit mit einem vor ihm fahrenden Lkw.

20.12.2016

Im Hinspiel der ersten Hauptrunde des CEV Challenge Cups bezwang der deutsche Volleyball-Rekordmeister aus Schwerin das finnische Team von OrPo Orivesi mit 3:0.

15.12.2016

Um an 550 000 britische Pfund zu gelangen, sollte eine Frau aus Sternberg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ein Konto im Internet eröffnen.

14.12.2016