Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Unfall bei Crivitz: Autofahrer schwer verletzt
Mecklenburg Südwestmecklenburg Unfall bei Crivitz: Autofahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 28.01.2019
Bei einem Autounfall in der Nähe von Crivitz ist am Montag ein Mann schwer verletzt worden. (Symbolfoto) Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Crivitz

Bei einem Autounfall in der Nähe von Crivitz ist am Montag ein Mann schwer verletzt worden. Laut Polizeibericht war der 62-jährige Fahrer am frühen Montagmorgen auf der Bundesstraße 321 nach Schwerin unterwegs, als er aus noch ungeklärten Gründen von der Straße abkam und gegen einen Baum fuhr.

Beim Aufprall erlitt der Mann schwere Verletzungen und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Aufgrund von Bergungsarbeiten musste die Unfallstelle für eine Stunde gesperrt werden.

Julius Neumann

Auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Berlin ist in der Nähe von Ludwigslust ein junger Mann von einem vorbeifahrenden Zug tödlich verletzt worden. Der 18-Jährige war in der Dunkelheit an den Gleisen unterwegs.

28.01.2019

An der Anschlussstelle Neustadt-Glewe der Autobahn 24 hat sich am Sonntagabend ein schwerer Unfall ereignet. Ein Kleintransporter kam mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab.

28.01.2019

Riskanter Ausflug: Drei junge Männer wagen sich in Schwerin in betrunkenem Zustand aufs dünne Eis. Sie brechen ein, können aber zeitnah gerettet werden. Einer der Verunglückten war so unterkühlt, dass er ins Krankenhaus gebracht wurde.

26.01.2019