Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Schwerer Unfall in Parchim: 78-Jähriger verliert das Bewusstsein
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Unfall in Parchim: 78-jähriger Autofahrer scher verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 09.02.2021
Erst nach dem Unfall in Parchim verlor der 78-jährige Autofahrer sein Bewusstsein. (Symbolbild)
Erst nach dem Unfall in Parchim verlor der 78-jährige Autofahrer sein Bewusstsein. (Symbolbild) Quelle: Tilo Wallrodt
Parchim

Einen Verkehrsunfall gab es am späten Dienstagvormittag in Parchim (Ludwigslust-Parchim). Ein 78-jährige Autofahrer musste anschließend mit schweren V...