Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Verkehrsunfall in Lübz: Autofahrer übersieht Kind auf Fahrrad
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Verkehrsunfall in Lübz: Autofahrer übersieht Kind (13) auf Fahrrad 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 30.11.2021
Ein 13-Jähriger wurde von einem abbiegenden Auto übersehen und angefahren. Die Polizei ermittelt.
Ein 13-Jähriger wurde von einem abbiegenden Auto übersehen und angefahren. Die Polizei ermittelt. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Lübz

Am Montag ist es auf der B 191 zu einem Verkehrsunfall an einer ampelgeregelten Kreuzung gekommen. Ein 13-jähriger Fahrradfahrer wurde leicht verletzt...