Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Weil er helfen wollte: Schüler von Mitschülerin verprügelt
Mecklenburg Südwestmecklenburg Weil er helfen wollte: Schüler von Mitschülerin verprügelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 27.02.2019
Prügelei mit schlimmen Folgen an einer Schule in Hagenow.
Prügelei mit schlimmen Folgen an einer Schule in Hagenow. Quelle: dpa
Anzeige
Hagenow

Ein 16-jähriger Schüler ist in einer Schule in Hagenow von einer Mitschülerin verletzt worden. Das ein Jahr ältere Mädchen soll dem Jungen am Montagvormittag mehrfach ins Gesicht geschlagen haben. Nach Polizeiangaben erlitt das Opfer eine Wunde am Ohr und mehrere Schädelprellungen. Anlass der Prügelei war offenbar eine Hänselei gegenüber einer weiteren 16-jährigen Schülerin. Das spätere Prügel-Opfer war dem Mädchen zur Hilfe gekommen. Der Vorfall wurde der Polizei am Dienstagnachmittag mitgeteilt. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Körperverletzung auf.

OZ