Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Wohnungseinbruch in Hagenow – Polizei ermittelt
Mecklenburg Südwestmecklenburg

Wohnungseinbruch in Hagenow – Polizei ermittelt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:42 10.02.2020
Am Sonntag sind unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung in Hagenow eingebrochen. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Hagenow

Unbekannte Täter sind am Sonntag in eine Wohnung in der Robert-Stock-Straße in Hagenow eingedrungen. Nach Angaben der Polizei brachen die Täter gewaltsam die Wohnungstür auf und durchsuchten die Räume.

Ob die Täter etwas gestohlen haben, sei derzeit noch nicht klar. Die Polizei ermittelt wegen Wohnungseinbruchdiebstahls.

Mehr zum Lesen:

Von OZ

In Goldenbow im Landkreis Ludwigslust-Parchim wurde am frühen Samstagmorgen in mehrere Werkstatthallen eingebrochen. Dank eines Zeugen konnte der Täter am Tatort festgenommen werden.

08.02.2020

Von einer Kleinstadt in der Pfalz in die weite Welt. Joseph Moog spielt als Solist in Hongkong, Paris, Chicago und ab Sonntag wieder in Rostock. Bei einem exklusiven Gespräch mit der OZ redet er über das bevorstehende Konzert und seine introvertierte Art.

07.02.2020

Ein Motorradfahrer ist am Mittwochmorgen in Parchim auf dem Gehweg auf zwei Fußgängerinnen zugefahren. Ein Zusammenstoß mit einer der Frauen konnte verhindert werden. Zudem zwang er beim Befahren der Straße einen Autofahrer zu einem Bremsmanöver.

06.02.2020