Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Südwestmecklenburg Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Mecklenburg Südwestmecklenburg Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 29.06.2018
Nach einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 04 bei Testorf (Landkreis Ludwigslust-Parchim) mussten am Freitag zwei Frauen schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Testorf

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 04 bei Testorf (Landkreis Ludwigslust-Parchim) sind am Freitag zwei Frauen schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der Fahrer eines Kleintransportes beim Überholen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er kollidierte mit einem voraus fahrenden Auto, worauf beide Fahrzeuge von der Straße abkamen und gegen Bäume prallten. Die 53-jährige Fahrerin des PKW sowie deren 17-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Der Fahrer des Transporters blieb unverletzt. Er hatte einen Atemalkoholwert von 0,47 Promille.

An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Für die Rettungsmaßnahmen musste die Landesstraße 04 an der Unfallstelle zeitweilig voll gesperrt werden.

Anzeige

Meyer Cora