Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar 13,5-Meter-Tanne schmückt Wismarer Markt
Mecklenburg Wismar 13,5-Meter-Tanne schmückt Wismarer Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 15.11.2019
Die Berufsfeuerwehr Wismar hilft, die 13,5 Meter hohe Fichte, auf dem Markt aufzustellen. Quelle: Michaela Krohn
Anzeige
Wismar

Es fängt an zu weihnachten. Seit Freitagvormittag steht auf dem Wismarer Markt ein Weihnachtsbaum – eine Fichte, um genau zu sein. Der 13,5 Meter hohe Baum wurde am Morgen in Metelsdorf gefällt und von der Familie Schmidt für den Wismarer Weihnachtsmarkt gespendet.

Die Berufsfeuerwehr half, den imposanten Baum auf dem Markt aufzustellen und ihn mit Keilen zu fixieren. Der Schmuck wird zwar erst in der kommenden Woche angebracht. Der Aufbau des Weihnachtsmarktes beginnt allerdings schon am Sonnabend gegen 15 Uhr. Der Weihnachtsmarkt ist in diesem Jahr vom 25. November bis 22. Dezember geöffnet. Die offizielle Eröffnung ist am 30. November, wenn der Weihnachtsmann gegen 13.30 Uhr mit dem Schiff im Alten Hafen anlegt und von dort mit der Kutsche zum Markt gefahren wird.

Mehr lesen:

Händler in MV starten optimistisch ins Weihnachtsgeschäft

Von Michaela Krohn

5523 Einsätze sind die beiden Rettungswagen der Wismarer DRK-Wache im vergangenen Jahr insgesamt gefahren. Die Tendenz ist weiter steigend. Das Problem sei allerdings nicht die Verfügbarkeit der Retter, sondern die große Belastung.

15.11.2019
Vollsperrung bis 6. Dezember - Straße zwischen Wismar und Barnekow abgesackt

Zwischen Wismar und Barnekow (Landkreis Nordwestmecklenburg) ist die Landesstraße abgesackt. Das Straßenbauamt äußert sich gegenüber der OZ zur Dauer der Sperrung, zu den Ursachen und wie es weitergehen soll.

14.11.2019

Einer Betrügerin gelang es nicht, eine Seniorin aus Wismar hinters Licht zu führen. Die 79-Jährige erhielt einen Anruf mit unterdrückter Nummer, bei der sich eine Frau als ihre Nichte ausgab und Geld forderte. Die Frau legte auf und rief ihre richtige Nichte an.

14.11.2019