Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar 300 Jahre Fischerei Prignitz
Mecklenburg Wismar 300 Jahre Fischerei Prignitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 08.05.2015
Hohen Viechelns Bürgermeister Lothar Glöde (l.) gratuliert Tobias Prignitz zum Jubiläum und überreicht ihm außer dem Baum auch das gebundene Unikat der Familienchronik. Quelle: Peter Täufel
Anzeige
Hohen Viecheln

Familie Prignitz ist die älteste Fischereifamilie des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Vor 300 Jahren, am 7. Mai 1715, übertrug Carl Leopold, Herzog zu Mecklenburg, dem ursprünglich aus Wismar stammenden Fischer Jochim Hartwig Prignitz die Fischereirechte für den Nordteil des Schweriner Sees.

Der jetzige Betreiber dieses Erbbesitzes, Tobias Prignitz, übt das Handwerk in zehnter Generation aus. Sohn Christopher wird die Tradition wohl fortführen.

Anzeige

Die Gemeinde Hohen Viecheln ehrte Familie Prignitz, die wie keine zweite mit dem Ort verbunden ist und ihn über die Kreisgrenzen hinaus bekannt gemacht hat.



Peter Täufel