Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar 3000 Lichter zum Jahresausklang in Neuburg
Mecklenburg Wismar

3000 Lichter zum Jahresausklang in Neuburg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 22.12.2019
Ein voller Schulhof zum Jahresausklang in Neuburg Quelle: privat
Anzeige
Neuburg

Es ist schon eine kleine Tradition an der Neuburger Schule „Am Rietberg“: So haben am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien auch diesmal wieder die Schüler und Lehrer zu einem besonderen Ereignis eingeladen – einem gemeinsamen besinnlichen Beisammensein. Vor einer weihnachtlich gestalteten Schulkulisse wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen, Gedichte – auch auf „Plattdütsch“ – vorgetragen und ein kurzer Auszug aus einer modernen Version der Weihnachtsgeschichte präsentiert. Die zahlreichen Besucher waren begeistert und sparten nicht mit Applaus.

Zum ersten Mal schmückten 3000 Lämpchen die etwa sieben Meter hohe Tanne vor der Schule und ließen sie in einem festlichen Lichterschein erstrahlen. Außerdem wurden Fackeln gehalten und Feuerschalen entzündet. Der Weihnachtsmann überreichte einigen Mädchen und Jungen als Dank für ihr besonderes Engagement kleine Buch-Geschenke. Auch alle Klassensprecher erhielten für die Klassen eine süße Überraschung.

Von Carola Hartstock und Gabriela Hennig