Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar A-Junioren besiegen Herrenteam
Mecklenburg Wismar A-Junioren besiegen Herrenteam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.02.2016
Dicke Luft im Strafraum der Gäste vom SV Warsow. Die Ankerjunioren (blau) besiegten die Herren mit 4:2 Toren. Quelle: Andreas Knothe
Anzeige

Wismar Die A-Junioren des FC Anker Wismar haben am Sonntag in einem Testpiel vor der Rückrunde das Herrenteam vom SV Warsow (bei Schwerin) mit 4:2 auf dem Kunstrasenplatz in der Wismarer Bürgermeister-Haupt-Straße besiegt. Die Tore erzielten für den FC Anker Sean Weisschnur, William-Laurent Algie (2) und Brayn Steltner.

Warsow ist Tabellenführer der Kreisliga-West und strebt den Aufstieg in die Kreisoberliga an. Die U19-Mannschaft des FC Anker war aufgrund der Ferien und diverser Krankmeldungen stark ersatzgeschwächt und musste auf fünf Spieler der U17 zurückgreifen.

„Mein Team kam gut ins Spiel, ließ den Ball gut laufen und zeigte hohe Laufbereitschaft. Folglich gingen die Jungs schnell in Führung und auch der zweite Treffer ließ nicht lange auf sich warten.

Nach dem Zwei-Tore-Polster stellten die Ankeryoungster aus unverständlichen Gründen aber das Fußballspielen ein. Fehlpässe häuften sich und die Wismarer waren nicht mehr bereit, Angriffs -und Abwehrdreiecke zu bilden und agierten statisch. Die Partie verflachte zunehmend und jetzt kam auch Warsow zu Chancen, wovon die Elf eine zum Anschluss nutzte. Kurz vor der Pause stellten die Junioren den alten Abstand wieder her und mein Team wechselte mit einem 3:1 die Seiten“, so die Analyse von Trainer Sven Begunk.

Es wartet bis zur Rückrunde, die mit dem Pokalspiel gegen Güstrow am 21. Februar beginnt, noch viel Arbeit auf das Team.

Am kommenden Wochenende testet die Mannschaft von Trainer Sven Begunk gleich doppelt. Während am Sonnabend der Mallentiner SV zu Gast ist, gibt am Sonntag der FSV Testorf/Upahl seine Visitenkarte bei der Verbandsligaelf des FC Anker ab.

FC Anker mit: Fiete Wienk - Jonas Goebel (25. Wahid Abasi), Tobias Harm (46. Leon Messal), Sven Lorek, Kenan Hasicic, Johanes Plawan, Brayn Steltner (46. Hamzat Nukaev), William-Laurent Algie, Sean Weisschnur, Jan Thorben Fust, Lars Westphal.



Andreas Kirsch

Wismar Wismar/Dorf Mecklenburg Müllcontainer brennen

Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende zwei Müllcontainer angezündet, die dadurch vollständig zerstört wurden.

09.02.2016

Eine Zeugin meldete am Samstagabend der Polizei einen Unfallverursacher auf der Landesstraße 02 zwischen Grevesmühlen und Hohenkirchen.

09.02.2016

Kreisbehindertenbeirat begrüßt Einbau von Aufzügen in Wohnhäuser in Dorf Mecklenburg, übt aber auch Kritik

09.02.2016