Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Anhalteversuche scheitern: Mann fährt berauscht durch Bürgerpark in Wismar
Mecklenburg Wismar Anhalteversuche scheitern: Mann fährt berauscht durch Bürgerpark in Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 17.11.2019
Mann fährt berauscht mit seinem Motorrad durch den Bürgerpark in Wismar. Selbst die Polizei konnte ihn nicht aufhalten. Quelle: dpa
Anzeige
Wismar

Wie die Polizei mitteilt, meldeten sich am Sontagnachmittag gegen 13.45 Uhr Zeugen bei der Polizei, die einen Mann mit einer Motocrossmaschine im Bürgerpark herumfahren sahen. Die Maschine hatte kein Nummernschild und der Fahrer trug keinen Helm, heißt es in einer Mitteilung.

Fahrer ignorierte Anhaltezeichen

An der Ausfahrt Dammhusener Hof ignorierte der Fahrer die Anhalteversuche der zwischenzeitlich eingetroffenen Polizisten. Er hielt stattdessen auf die Beamten zu, worauf hin sie Pfefferspray einsetzten.

Auch dies stoppte den Fahrer nicht, er flüchtete mit der Maschine. Dabei berührte er noch den Streifenwagen. Es entstand ein Schaden von 300 Euro.

Fahndung schnell erfolgreich

Durch mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung war es möglich, den flüchtigen Fahrer schnell ausfindig zu machen. Die Maschine hatte der Mann in einer Gartenanlage abgestellt. Er gab zu, unter Einfluss von Rauschmitteln gestanden zu haben.

Der Mann musste auf der Wache eine Blutprobe abgeben und konnte wenig später wieder nach Hause. Er muss sich nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Weitere Nachrichten aus Wismar lesen Sie hier.

Von RND/axl

Fröhlicher Saisonauftakt des Karneval-Clubs zum 800-jährigen Bestehen des Dorfes

17.11.2019

Das kombinierte Gebäude wurde für fast 2,4 Millionen Euro in einem Jahr Bauzeit errichtet. Zeit- und Kostenplan wurden eingehalten, erklärte Bürgermeister Lothar Glöde zur offiziellen Einweihung.

18.11.2019

Oldies, Blues-Rock & Rock’n’Roll, Jazz, Metal, Pop, Reggae und vieles mehr: In elf Kneipen in der Altstadt und am Hafen gab es Samstagnacht Livemusik, die Gäste hatten die Qual der Wahl.

17.11.2019