Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Pkw landet auf dem Dach
Mecklenburg Wismar Pkw landet auf dem Dach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 25.02.2019
Die Polizei maß bei einem 31-jährigen Autofahrer einen Alkoholwert von 0,89 Promille. Quelle: TILO WALLRODT
Anzeige
Bad Kleinen

Ein betrunkener Autofahrer ist am Sonntagnachmittag nahe Bad Kleinen verunglückt. Ersten Erkenntnissen zufolge verlor der 31-Jährige die Kontrolle über seinen Pkw, als er nach einem Überholvorgang im Kurvenbereich auf der L 031 zwischen Bad Kleinen und der B 106 wieder einscheren wollte. Der Skoda geriet auf die Bankette, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Verlauf der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem 31-Jährigen einen Atemalkoholwert in Höhe von 0,89 Promille fest. Sie ordneten eine Blutprobenentnahme an, stellten seinen Führerschein sicher und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

OZ