Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Ballfieber und Stimmung im Wonnemar
Mecklenburg Wismar Ballfieber und Stimmung im Wonnemar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 21.01.2015
Jubel bei den „Lübower Kickern“. Sie siegten am Dienstag beim Sepp-Herberger-Turnier der Viertklässler in Wismar. Quelle: Ina Schwarz
Anzeige
Wismar

Am 3. Sepp-Herberger-Turnier am Dienstag in Wismar nahmen 84 kleine Nachwuchskicker teil. Der Landesfußballverband veranstaltete den Fußballtag in einer Halle im Freizeitbad Wonnenar.

„Es ist ein Angebot an die Grundschulen“, erklärte Hans-Joachim Grahl. „Es geht um die Liebe zum Fußball, um Bewegung und Koordination“, sagte der Verantwortliche für den Schulfußball beim Landesverband.

Anzeige

Acht Mannschaften von vier Grundschulen traten an. Auch einige Mädchen waren dabei. „Das haben wir diesmal als Pflicht für die Mannschafts-Teilnahme formuliert“, sagte Grahl.

Bei den dritten Klassen siegten die „Tarnow-Young-Peoples“ aus Wismar, in der Klassenstufe vier die „Lübower Kicker“.



Ina Schwarz