Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Boxerin mit besonderer Geschichte
Mecklenburg Wismar Boxerin mit besonderer Geschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:08 21.06.2014
Nicole Wesner (r.) trifft ihre Gegnerin mit einer harten linken am Kopf. Am 6. September wird die ehemalige Managerin ihren Profiboxkampf in Wismar austragen. Sie ist beim 1. Wismarer Promiboxen die Hauptkämpferin. Quelle: Olaf Sankat
Anzeige
Wismar

Nicole Wesner wird am 6. September den Hauptkampf beim 1. Wismarer Promiboxen in der Markthalle am Alten Hafen bestreiten. Die 36-Jährige absolvierte am 10. Mai in Ulm ihren sechsten Profikampf. In der zweiten Runde schickte sie nach 44 Sekunden ihre serbische Gegnerin auf die Bretter. Von diesem Schlag erholte sich diese nicht mehr, sodass der Ringrichter diesen Kampf beendete.

Die Sportlerin hat eine besondere Geschichte: „Im Alter von 32, wenn andere schon mit dem Leistungssport aufhören, habe ich durch einen Zufall meine Liebe zum Boxsport entdeckt. Das Boxen ist plötzlich in mein Leben getreten mit einem großen Knall und hat mein ganzes Leben auf den Kopf gestellt“, so Nicole Wesner, die in Mannheim aufgewachsen ist und heute in Wien lebt. Für ihr ehrgeiziges Ziel, Profi zu werden, hat sie ihren Job als Produkt-Managerin in einem internationalen Pharmakonzern aufgegeben.

Anzeige

Die Wismarer können die sympathische Profiboxerin in der Hansestadt persönlich kennenlernen, wenn sie in Wismar ihre Visitenkarte im Ring abgibt. Darüber hinaus gibt es weitere sieben bis acht Profiboxkämpfe, darunter die Wismarer Frank Blümle, Jens Titze, Nils Schmidt und Steffi Schünke.

Erstmals werden auch in einem Wismarer Boxring bei diesem Show-Event Prominente aus der Region ihre Fäuste fliegen lassen. Die ersten Faustkämpfer stehen bereits fest: Frank Junge, Bundestagsabgeordneter der SPD, und Ronald Frank, Trainer der Handball-Damen der TSG Wismar.

Neben dem Boxen gibt es auch Live-Musik. Darüber hinaus werden auch Olympiasieger, Welt- und Europameister aus dem ehemaligen DDR-Vorzeige-Klub SC Traktor Schwerin bei diesem Promiboxen als Gäste dabei sein. Zusagen gibt es bereits von Michael Timm, Richard Nowakowski, Andreas Zülow.

Veranstaltet wird dieses Event von der Hansekontor GmbH und dem PSP-Boxing Management. Der Vorverkauf für die Eintrittskarten und die Tickets für den Vip-Bereich hat bereits begonnen. Die OSTSEE-ZEITUNG ist Medienpartner.


Wismar/Managerin-warf-ihren-Job-hin-und-wurde-Profiboxerin">Lesen Sie hier den ganzen Text: Managerin warf ihren Job hin und wurde Profiboxerin



Heiko Hoffmann