Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Bürgermeister ehrt Boxteam Hanse
Mecklenburg Wismar Bürgermeister ehrt Boxteam Hanse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:54 11.03.2015
Beim Empfang gestern im Rathaus (v. l.): PSV-Box-Abteilungsleiter Tilo Gundlack, Teammanager Hauke Balzer,  Bürgermeister Thomas Beyer und Superschwergewichtler Florian Schulz.
Beim Empfang gestern im Rathaus (v. l.): PSV-Box-Abteilungsleiter Tilo Gundlack, Teammanager Hauke Balzer,  Bürgermeister Thomas Beyer und Superschwergewichtler Florian Schulz. Quelle: Heiko Hoffmann
Anzeige
Wismar

Mit einem Empfang im Bürgerschaftssaal des Rathauses hat Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) am Dienstagnachmittag die Leistungen vom Boxteam Hanse Wismar gewürdigt. „Ich habe mir sagen lassen, wer die 2. Box-Bundesliga gewinnt, darf sich Deutscher Meister nennen. Das ist was Grandioses“, so Beyer.

Trainer Jürgen Spieß freute sich, dass mit dem Gewinn der 2. Bundesliga der bisher größte Mannschaftserfolg gelungen ist.

Teammanager Hauke Balzer kündigte für den Spätsommer einen Freundschaftsländerkampf gegen eine ungarische Auswahl in der Markthalle in Wismar an. Verhandlungen laufen mit einer Auswahl aus Polen und Holland.

Die neue Saison in der 2. Box-Bundesliga beginnt im Oktober/November.



Heiko Hoffmann