Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Ein neuer Spielplatz für 330 000 Euro
Mecklenburg Wismar Ein neuer Spielplatz für 330 000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.06.2016
Ich bin mir sicher, dass es noch einige Unterstützung für das Projekt geben wird.“ Jürgen Ditz, Bürgerm.
Ich bin mir sicher, dass es noch einige Unterstützung für das Projekt geben wird.“ Jürgen Ditz, Bürgerm.
Grevesmühlen

Ein Spielparadies für alle Altersgruppen, das ist das Ziel, das sich die Grevesmühlener vor einigen Jahren gestellt haben, als es um die Planung für d...

Mehr zum Thema

Ein loderndes Feuer ist gemütlich und kann im Winter viel Heizenergie sparen. Ein passender Ofen lässt sich durchaus nachrüsten. Dabei sind aber viele Vorgaben und Regeln zu beachten. Planen und umsetzen sollte man das in den kommenden Monaten.

13.06.2016

Die allermeisten Fassaden in Deutschland werden mit einem Stoff gedämmt, den wir eigentlich als Styropor kennen: Polystyrol. Mit großem Abstand folgen Steinwolle und nachwachsende Rohstoffe für die Außendämmung. Warum sind diese Materialiengruppen so beliebt?

13.06.2016

Auf den richtigen Kitt kommt es an: Mit Kleber kann man heutzutage fast alle Stoffe miteinander verbinden. Aber es braucht dafür den passenden Klebstoff - und der muss eine bestimmte Zeit aushärten.

13.06.2016
17.06.2016
17.06.2016