Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Eine Hymne für Michael Schumacher
Mecklenburg Wismar Eine Hymne für Michael Schumacher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 13.02.2014
Der Wismarer Sascha Herchenbach (34) schrieb für den siebenmaligen Formel-1-Weltmeister ein Lied und schickte die CD ins Krankenhaus nach Grenoble. Quelle: privat
Anzeige
Wismar

Der Wismarer Musiker Sascha Herchenbach hat Post von Corinna Schumacher bekommen. Darin bedankt sich Schumis Frau persönlich für einen musikalischen Genesungsgruß des Hansestädters. Kurz nach dem Skiunfall des Rennfahrers hat der 34-Jährige Herchenbach sich ans Klavier gesetzt und ein Lied komponiert. Auch den Song-Text hat der Sohn einer Wismarer Musikerfamilie selbst geschrieben. „Born to fight“ ist eine Hommage an Schumi. Genau an Michael Schumachers Geburtstag, am 3. Januar, hat Herchenbach seinen Song ins Netz gestellt und auf Facebook gepostet. Einige Tage später hat er eine CD mit der Hymne an das Krankenhaus in Grenoble geschickt, zu Händen Corinna Schuhmacher. Der Song hat seine Bestimmung erreicht und ist bei der Familie offenbar direkt im Herzen angekommen. Corinna schreibt in ihrem Brief, dass sie und ihre Familie sehr dankbar für die Anteilnahme sind und aus den Grüßen aus aller Welt viel Kraft ziehen.

Über 600 Mal wurde der Song von Sascha Herchenbach bisher auf youtube angeklickt.

Anzeige

 


youtube.com/watch?v=59R9_0gXLrY">Reinhören



Peter Preuß