Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Endlich! Aussichtsplattform von St. Georgen öffnet
Mecklenburg Wismar Endlich! Aussichtsplattform von St. Georgen öffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 10.04.2014
Blick nach oben zur Aussichtsplattform, die auf dem Turmabschluss der Georgenkirche entstanden ist.
Blick nach oben zur Aussichtsplattform, die auf dem Turmabschluss der Georgenkirche entstanden ist. Quelle: Haike Werfel
Anzeige
Wismar

Nach fast anderthalb Jahren Verzögerung öffnet am 9. Mai endlich die Aussichtsplattform auf dem Turm der Wismarer Georgenkirche.

In 34 Metern Höhe wird sie Besuchern einen Blick über die Hansestadt und bei guter Sicht bis zur Insel Poel ermöglichen.

Damit bietet Wismar Einheimischen und Touristen eine weitere Attraktion. Die Kosten für die Turmsanierung, den Einbau eines Aufzuges und einer Spindeltreppe als Fluchtweg sowie für die Aussichtsplattform betragen insgesamt 2,1 Millionen Euro.

Damit ist der Wiederaufbau der Georgenkirche bis auf die Außenanlage abgeschlossen.

Er begann 1990 und kostete bisher rund 40 Millionen Euro.



Haike Werfel

09.04.2014
09.04.2014