Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Erste Baugrundstücke sind vergeben
Mecklenburg Wismar Erste Baugrundstücke sind vergeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 07.08.2015
Auf der brachliegenden Grünfläche zwischen der Lübschen Straße und dem Bürgerpark entsteht das Wohn- und Mischgebiet „Lübsche Burg Ost“.
Auf der brachliegenden Grünfläche zwischen der Lübschen Straße und dem Bürgerpark entsteht das Wohn- und Mischgebiet „Lübsche Burg Ost“. Quelle: Agentur Breuer und Sander
Anzeige
Wismar-Lübsche Burg

Die ersten 18 Grundstücke im neuen Baugebiet „Lübsche Burg Ost“ in Wismar sind vergeben. Insgesamt stehen Parzellen für 92 Eigenheime, elf Reihen- und vier Mehrfamilienhäuser in dem fast zehn Hektar großen Areal neben dem Bürgerpark zur Verfügung.

Hier entsteht ein Wohn- und Mischgebiet. Die Grundstücke sind zwischen 434 und 1260 Quadratmeter groß. Die W&N Immobilienvertriebsgesellschaft mbH mit Sitz in Börgerende bei Rostock veräußert den Baugrund seit Anfang Juli an private Erwerber.

Vorab werden die Parzellen zu einem bevorzugten Kaufpreis für einheimische Bauwillige angeboten.



Haike Werfel