Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Finanzausschuss gegen Steuererhöhungen
Mecklenburg Wismar Finanzausschuss gegen Steuererhöhungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 18.11.2013
Gerd Zielenkiewitz.
Gerd Zielenkiewitz. Quelle: Cornelius Kettler
Anzeige
Wismar

Die Hansestadt plant im Zuge der Umsetzung ihres Sparkonzepts die Erhöhung der Grund- und der Gewerbesteuer. Das lehnt der Finanzausschuss ab.

Gerd Zielenkiewitz (FWF) sieht nicht die Notwendigkeit, den Gewerbesteuersatz anzuheben. Wismar liege nicht unter dem Durchschnitt der vergleichbaren Städte im Land, wie die Verwaltung darlege, sondern gleichauf. Andreas Behm, sachkundiger Einwohner der Linken, bezeichnete die Grundsteuer als „ungerechteste Steuer“.

OZ

18.11.2013
Groß Laasch/Wismar - PSV-Team fühlt sich verschaukelt
18.11.2013